Zum Inhalt springen

Überraschungsevent Weihnachten 2019 – Dreilinden – Raclette Plausch

Am 5. Dezember 2019 trafen sich knapp 30 Mitglieder (fast) pünktlich um 18.30 Uhr vor der Tourist Information St.Gallen. Angeführt von der Stadtführerin Monika begab sich die Gruppe auf eine 90 minütige Reise durch die winterliche Weihnachtszeit von St.Gallen. Gekonnt erläuterte Monika die Geschichte rund um die Entstehung der Krippe und wie gross die Glaubens-Unterschiede zwischen Reformierten und Katholiken zur Zeit des Klosters St.Gallen waren. Im Fackellicht die Mühlegg Schlucht hoch, dort wo der Mönch Gallus den Grundstein für die heutige Stadt St.Gallen gelegt hatte, näherten wir uns dem Panoramaweg, hoch über der Stadt bei den drei Weieren. Leicht unterkühlt aber um viele Eindrücke reicher, erwärmten wir uns am süssherben Glühwein des Restaurants Dreilinden. Den Abend liessen wir bei viel Käse, Weisswein und bester Laune ausklingen. Ein würdiges Weihnachtsfest…

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.