Skip to content

Zu Besuch beim Familienunternehmen Möhl

Swiss Marketing St.Gallen war zu Gast beim traditionellen Familienunternehmen Möhl in Arbon und tauchte mit «Host» Toni Sgier in die einmalige Produktions- und Erlebniswelt des Familienbetriebes ein. Mit viel Herzblut führte uns Toni durch die einzigartige Genusswelt der Familie Möhl und wir erfuhren sehr viel interessantes Hintergrundwissen zur Herstellung von Apfelsaft und Apfelwein. Eindrücklich bleibt, wie verbunden das Unternehmen mit seinen Partnern ist und wie respektvoll und dankbar der Umgang mit der Natur ist.

Seit fünf Generationen sind die Möhls «Safthandwerker» – bodenständig, ehrlich, direkt und immer offen für Neues. Und dank dieser «Offenheit» versucht man sich im stark umkämpften Markt mit innovativen Produkterweiterungen zu behaupten, ohne dabei die eigenen Wurzeln zu verlieren. Eindrücklich schilderte Christoph Möhl den Weg, den die Firma auf sich nimmt, um sich im Getränkemarkt zu behaupten und welche Anstrengungen im Marketingbereich unternommen werden, um die Bekanntheit in der Ostschweiz auszubauen und hoch zu halten. Mit den neuesten Produkten den «Cider Clan» wird bewusst eine Geschichte erzählt. Auf den Ettiketten posieren Gesichter von Menschen, die die Firma Möhl prägen und einen nahen Bezug oder Partnerschaft pflegen. Ein sehr spannender Abend bei dem man gemerkt hat, dass da nicht nur die Familie Möhl sondern auch die Mitarbeitenden voller Leidenschaft und Freude hinter den Produkten stehen.

Be First to Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.